Die besten griechischen Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
Due to increased number of shipments delivery times have changed. Thank you and we ask for your understanding!

Pilze

Die weltweit ersten Pilzfunde gehen etwa 400 Millionen Jahre zurück. Die Ägypter, Babylonier, Griechen und Römer kannten und schätzten schon einige Speisepilze. Pilze wurden im Laufe der Geschichte in der Pharmazie, der Medizin und der Duftherstellung verwendet. Sie sind arm an gesättigten Fettsäuren, Kalorien und Natrium und reich an Vitaminen, Eisen, Phosphor und Kalium. Manche Pilzarten können kultiviert werden, während andere nur als Wildpilze in der freien Natur vorkommen. Jeden Herbst und Frühling stürmen erfahrene Pilzsammler die Berge Griechenlands, um Wildpilze zu sammeln – diesen echten kulinarischen Schatz von hohem Nährwert.