Die besten griechischen Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
Your orders will continue smoothly upon availability, we ask for your kind understanding

Produkte Von Metaxa

Die Geschichte des Unternehmens Metaxa nimmt ihren Anfang im Jahre 1888, als Spyros Metaxas in Piräus die erste Betriebsanlage des Unternehmens eröffnete. Es folgte eine Zeit, in der der Metaxa-Weinbrand schnell auf der ganzen Welt bekannt und beliebt wurde und zahlreiche Auszeichnungen, Medaillen und Preise erhielt. Heutzutage wird Metaxa in mehr als 60 Länder exportiert und belegt einen herausragenden Platz unter den 100 beliebtesten Getränken weltweit. Die Herstellung erfolgt in der modernen Betriebsanlage nach dem authentischen Rezept von Spyros Metaxas und ist in vier Teile gegliedert: 1. Wein aus weißen Rebsorten (hauptsächlich Savatiano und Roditis) wird zweimal destilliert. Das Destillat wird dann in französischen Eichenfässern im Weinkeller reifen gelassen. 2. Gleichzeitig wird Wein aus den Rebsorten Moschato Alexandrias und Moschato Samou (aus den Regionen Limnos, Patras und Samos) mindestens zwei Jahre lang und eine gewisse Zeit davon auch in Fässern reifen gelassen. 3. Es wird nach gut gehütetem Geheimrezept eine dritte Mischung aus Extrakten aromatischer Pflanzen und Kräuter zubereitet. 4. Die drei Mischungen werden zum Schluss vereint und der daraus entstehende Mix wird vor der Abfüllung in Fässern reifen gelassen. Die verschiedenen Produkte des Metaxa-Sortiments unterscheiden sich durch die jeweilige Anzahl der Sterne auf dem Etikett, welche auf die Jahre der Lagerhaltung der Destillate hinweisen, sowie durch geringe Rezeptdifferenzierungen.