Die besten griechischen Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
Artikelbeschreibung
Der Safran aus Kozani gehört zu den seltensten und wertvollsten Gewürzen weltweit und ist auch für seine heilenden Eigenschaften für den Menschen bekannt. Er wird aus den getrockneten Stempelfäden der Krokusblüte, die in der Region von Kozani angebaut wird, hergestellt und gilt als eine der qualitativsten Safransorten der Welt. Die Herstellung verläuft folgendermaßen: der Krokus wird jeweils im Sommer gepflanzt und im Herbst werden früh am Morgen seine Blüten gesammelt und dann getrocknet. Sobald die Blüten getrocknet sind, werden die roten Stempelfäden in mühseliger Handarbeit von der übrigen Blüte getrennt und verpackt. Der Safran gibt dem Essen eine intensive gelbe Farbe, leicht säuerlichen Geschmack und ein herrliches veilchenartiges Aroma. Er passt hervorragend zu Heißgetränken, Suppen, Risotto, selbstgebackenem Brot, Nudeln, Geflügel, Meeresfrüchte und gibt weißen Saucen ein einzigartiges Aroma. Gehen Sie sparsam mit diesem wertvollen Gewürz um! Zu viel kann zu intensiv und unangenehm schmecken!
  • Net Weight
    1g
  • Gross Weight
    65g
  • Width
    4cm
  • Depth
    4cm
  • Height
    5.7cm
  • Certificates
    Der Safran aus Kozani ist wegen seiner Produktionsweise und seiner Seltenheit als Produkt mit Geschützter Ursprungsbezeichnung (G.U.) zertifiziert.
Product History
Gewürze sind die getrockneten Teile von Pflanzen mit würzenden, pikanten und geschmacksgebenden Stoffen. Man kann damit Speisen verfeinern und würzen. Normalerweise werden sie in der Endphase des Kochens dazugegeben, sodass ihr charakteristisches Aroma und Geschmack durch die hohe Temperatur nicht beeinträchtigt wird. Gewürze sind empfindlich gegen Licht, Feuchtigkeit und Hitze und verderben leicht. Bewahren Sie sie in gut verschlossenen Glasgefäßen, geschützt vor Feuchtigkeit und Licht auf.
Meet the producer: Zwangsgenossenschaft der Safranproduzenten von Kozani
Zwangsgenossenschaft der Safranproduzenten von Kozani

1971 wurde die Zwangsgenossenschaft der Safranproduzenten von Kozani gegründet. Ziel ist die ausschließliche Übernahme der Ernte, Verarbeitung, Standardisierung und Vermarktung von Krokus, um seine Qualität und Echtheit zu garantieren. Die Genossenschaft besteht heute aus 1000 Mitgliedern (Krokuslandwirte) und hat seinen Sitz im Dorf Krokos-Kozani. Jeder Krokuslandwirt ist verpflichtet, sein Produkt der gemeinsamen Verwaltung der Genossenschaft zu unterstellen. Sie hat das ausschließliche Recht auf Ernte, Verpackung und Vermarktung.

Zwangsgenossenschaft der Safranproduzenten von Kozani Bild
Visit the region: Kozani
Kozani
The Prefecture of Kozani is located in the western part of Macedonia and has been inhabited since the Palaeolithic era. During the Archaic period, the area was inhabited by Greek tribes. During the Roman era, it was conquered by the Romans, followed by the Byzantium and finally became part of the Ottoman Empire until 1912. During its history, the area witnessed great commercial, industrial and home-crafts activity and showed great prosperity in the field of literature, music and architecture. It has lush forests of fir and beech trees, numerous springs and rivers, torrential streams, fierce-looking gorges, rocky slopes, plateaus, acres of grazing land, and valleys. There is also an abundance of rare wildflowers in Kozani, which combine with its wild natural beauty, most harmoniously giving it a serene and almost mystifying beauty.
Kozani Bild
Unser Kundenservice ruft Sie an

Bio Krokus - Safran Stempelfäden aus Kozani "Genossenschaft der Safranproduzenten von Kozani" Glas 1g

Auf Lager

Product code: 000473 Gross Weight 65g
Reward Points Login to earn 5 Olives for purchasing this product.
Eines der seltensten und wertvollsten Gewürze der Welt!
5,95 €
-
+
ODER
Map of Greece Visit the region: Kozani...