Die besten griechischen Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
Artikelbeschreibung
In den Bergdörfern der Peloponnes gehört Trachanas zu den beliebtesten Gerichten. Der saure Trachanas von "Andritsena" wird aus frischer Schafssauermilch hergestellt und zeichnet sich durch seinen intensiven, vielschichtigen Geschmack aus. Es handelt sich um ein kalorien- und fettarmes Lebensmittel mit hohem Nährwert. Dieser Trachanas kann auch als köstliche Suppe zubereitet werden. Sie können ihn mit zerbröseltem Feta-Käse aus Arkadien und Siglino-Stückchen (eingesalzenes Schweinefleisch) verfeinern. Trachanas-Gerichte sind nahrhaft und sättigend, ideal für die kalten Winterabende.
  • Net Weight
    500g
  • Gross Weight
    515g
  • Width
    8.5cm
  • Depth
    5.5cm
  • Height
    24cm
Product History
Trachanas gehört zu den charakteristischsten griechischen Produkten. Er hat eine grobkörnige Form und wird aus Mehl, Milch und Eiern hergestellt. Traditionell wurde der Teig von Hand durchgesiebt und zum Trocknen auf Kästen mit rostfreiem Gitternetz gelegt. Der griechische Trachanas zeichnet sich durch seinen hohen Nährwert aus. Er ist kalorien- und fettarm.
Meet the producer: Andritsaina
Andritsaina
Staying true to family values and tradition, “Andritsaina”, originating from the homonymous historical area, has been combining, since 2006, the Greek tradition, pure ingredients, modern food technology and experienced human resources to create its pure pasta, as our grandparents have done since the early 19th century! The production process takes place in new modern facilities, with zero compromise on the quality of the final products. Starting from the raw materials, with constant checks to ensure their purity and freshness, “Andritsaina” pasta recipes are a well- sealed, family secret! Finally, the company holds an ISO 22000 certificate for its facilities, but also for the human potential, the basis of its production process.
Andritsaina Bild
Visit the region: Ilia
Ilia

Olympia ist der Geburtsort der Olympischen Spiele. Aus dieser Region wird auch in der Gegenwart das olympische Ideal in die ganze Welt vermittelt. Die Region der Präfektur Ilia auf der Peloponnes ähnelt einem bezaubernden Mosaik: ihre Naturlandschaft besteht aus vielen verschiedenen Elementen, welche auch ihre jahrhundertelange Geschichte zum Vorschein bringen. Aufgrund ihrer geografischen Lage und ihrer Naturschätze erfuhr die Region großes Wachstum in den Bereichen des Handels und der Kunst. Sie wird seit der prähistorischen Zeit bewohnt. Ihren Höhepunkt erlebte sie aber etwa im 8. Jahrhundert v.Chr. aufgrund des berühmten Heiligtums von Olympia. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Region von vielen Völkern erobert (Römer, Byzantiner, Franken und Osmanen), bis zu ihrer Befreiung im Jahre 1920. Die Naturlandschaft zeichnet sich durch eine große Vielfalt aus. Dazu gehören u.a. lange sandige Küsten und wunderschöne Strände, beeindruckende Pinienwälder, Täler mit fließenden Gewässern, Wasserbiotope, Heilbäder, malerische Bergdörfer, antike Kultstätten und Tempel, byzantinische Klöster sowie der antike Eichenwald von Foloi.

Ilia Bild
Unser Kundenservice ruft Sie an

Traditionelle Teigwaren «Sauer-Trachanas» aus Elis "Andritsena" 500g

Auf Lager

Product code: 000984 Gross Weight 515g
Reward Points Login to earn 2 Olives for purchasing this product.
Eine traditionelle Peloponnes-Teigware geknetet mit Schafsmilch!
2,45 €
-
+
ODER
Meet the producer: Andritsaina
Map of Greece Visit the region: Ilia...