Die besten griechischen Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
Artikelbeschreibung
Die Elixiere von Vaimakis sind alkoholfreie Liköre. Der Essig aus den lokalen Rebsorten "Debina" und "Vlahico" reift 5 Jahre lang in Eichen- und Kastanienfässern. Danach wird er unter Zugabe von Minz- und Pfefferminzextrakt mit dem Nektar kleiner Früchte gemischt. Er passt hervorragend zu allen mit rohem, gekochtem oder gegrilltem Gemüse zubereiteten Salaten. Man kann ihn auch als abschließende Note bei der Zubereitung eines Filet-Steaks in die Pfanne geben. Er empfiehlt sich ebenso zu gegrilltem Fisch oder Hähnchen. Probieren Sie auch einmal etwas Originelles aus und träufeln Sie ihn anstelle von Sirup über Eis bzw. Sahne. Alternativ kann dieser Weinessig mit zerstoßenem Eis auch als Aperitif oder Digestif getrunken werden.
  • Net Weight
    250ml
  • Gross Weight
    780g
  • Width
    7.7cm
  • Depth
    7.7cm
  • Height
    12.4cm
Product History
Essig entsteht durch die Gärung von Alkohol zu Essigsäure. Historisch gesehen ist Essig die älteste und populärste Zutat in der Gastronomie. Essig tauchte das erste Mal um das Jahr 6000 v.Chr. auf, wahrscheinlich zusammen mit Wein, denn er ist ein natürliches Produkt der Alkoholgärung. Essig wurde von den Griechen hauptsächlich beim Kochen verwendet und sie waren auch die ersten, die Unterschiede in der Qualität, je nach Herkunftsort, feststellten. Essig ist seit jeher auch stark mit unserer Gesundheit verbunden - dank seiner natürlichen desinfizierenden und antibakteriellen Eigenschaften. Hippokrates und Galenos, große Doktoren in der Antike, benutzten Essig als Medizin, ebenso wie später die Ägypter, Römer, Chinesen und andere Völker.
Meet the producer: Vaimakis Family
Vaimakis Family

The Vaimakis family has been engaged in the production and merchandising of food products since the mid-19th century. The family founded a small industrial plant for the production of wine, raki and vinegar in Paramythia – Thesprotia, (a great producing and commercial centre of Epirus at the time), while continuing their trade of olive oil and operating a bakery and a restaurant, all at the same time. In the mid 1970s, Vassilis Vaimakis, young chemist back then, decided to take on the old family tradition and work as a winemaker. At the end of the 1990s, he started focusing on a ‘forgotten’ or just neglected wine product - vinegar. In one of the most famous wine producing regions in Greece, Zitsa, he and his wife, Ekaterini, set up a small industrial plant, and by using the locally produced grape varieties, they launched the first samples of their product which was put on the market in 2005. It didn't take long before their products drew much attention and received praise from both connoisseurs and consumers.

Vaimakis Family Bild
Visit the region: Ioannina
Ioannina

Die Geschichte der Präfektur Ioannina geht zurück bis in die Altsteinzeit (33000- 8000 v.Chr.). Durch den Einfluss verschiedenster Eroberer während des 18. und 19. Jahrhunderts erfuhr Ioannina ein großes intellektuelles, wirtschaftliches und kulturelles Wachstum, das Bildungswesen wurde gefördert und das Bildungsniveau erhöhte sich. Die hohen Gebirgszüge und Schluchten, die rasant rauschenden Flüsse, die dunklen Seen, die kleinen Bergdörfer und die Steinbrücken formen eine wilde und unberührte Landschaft, welche reich an Farben und unregelmäßigen Formen ist - fast so wie bei einem wunderschönen Mosaik.

Ioannina Bild
Unser Kundenservice ruft Sie an

Elixir «Jasmine» aus Ioannina "Familie Vaimakis" 250ml

Auf Lager

Product code: 000128 Gross Weight 780g
Reward Points Login to earn 15 Olives for purchasing this product.
Ein gereifter Weinessig mit dem Nektar kleiner Früchte und hinzugefügtem Minz- und Pfefferminzextrakt.
15,90 €
-
+
ODER
Meet the producer: Vaimakis Family
Map of Greece Visit the region: Ioannina...