Die besten griechischen Produkte

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
  • Net Weight
    300g
  • Gross Weight
    525g
  • Width
    6.9cm
  • Depth
    6.9cm
  • Height
    12.5cm
Product History
Oliven gelten als die wichtigsten Mittelmeerfrüchte. Olivenbäume sind ein Symbol für Frieden, Ruhe, Fruchtbarkeit und Wiedergeburt - ein wahres „Gottesgeschenk“. Seit der Antike sorgt dieser wertvolle Baum des Mittelmeerraumes aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaft für Faszination: er trocknet nie aus. Aus dem trockenen Stamm wachsen neue Triebe und so regeneriert sich der Olivenbaum. Es gibt eine große Vielfalt von namhaften griechischen Olivensorten, wie z.B. Kalamata-Oliven, Amfissa-Oliven und Thrumba-Oliven aus Thassos. Die Farbe der Oliven hängt von ihrem Reifegrad ab und reicht von grün über violett-braun bis hin zu schwarz. Wissenschaftlichen Studien zufolge verfügen Oliven über einen hohen Nährwert sowie über antioxidative Eigenschaften, da sie reich an Ballaststoffen, Mineralien, einfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E sind.
Meet the producer: GAEA
GAEA
Gaea was founded in 1995. Our name didn’t come about by accident; in ancient Greek mythology, Gaea was Mother Earth—a symbol of fertility and the goodness of the earth. As such, our vision has been to introduce the world to the benefits of the Greek Mediterranean diet by combining exquisite Greek products based on olive oil with our penchant for tradition and simplicity. Gaea is much more than elegantly-packaged wholesome foods and fine ingredients. It is a genuine philosophy of life, at the core of which is a deep appreciation for nature. We’ve always favoured non-aggresive harvesting over large volumes and high yields. And although we invest heavily in research and employ cutting-edge technology, we never stray too much from time-honoured practices. Our goal is to become international ambassadors not just of top-quality olive oil products, but of a better, healthier, more fulfilling way of eating—and living.
GAEA Bild
Visit the region: Agrinio
Agrinio

Agrinio ist die größte Stadt der Präfektur Ätolien-Akarnanien. Ihre Geschichte geht zurück bis in die prähistorische Zeit. Etwa im 4. Jahrhundert v.Chr. wurde die Stadt zum Mittelpunkt des Konflikts zwischen den Ätoliern und den Akarnaniern und wurde im Jahre 314 v.Chr. vollständig zerstört. Im 12. Jahrhundert wird Agrinio als Herrschaftsgebiet von Epirus erwähnt und wurde sukzessiv von den Serben, Albanern und letztendlich bis zum Jahr 1853 von den Türken besetzt. Die Naturlandschaft der Region wird vom Gebirge Panetoliko und seinen vielen Gipfeln, vom Trichonida-See und vom Fluss Acheloos geprägt, der die grüne Ebene von Agrinio durchfließt.

Agrinio Bild
Unser Kundenservice ruft Sie an

Gemischte marinierte Oliven aus Agrinio "Gaea" 300g

Auf Lager

Product code: 001826 Gross Weight 525g
Reward Points Login to earn 2 Olives for purchasing this product.
2,55 €
-
+
ODER
Meet the producer: GAEA
Map of Greece Visit the region: Agrinio...