Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü

Lokum

Klein, weich und köstlich wird das Lokum in den traditionellen Kaffeehäusern zum griechischen Kaffee serviert und ist in orthodoxen Klöstern die typische Begrüßungsspezialität für Gäste. Von den Sultanspalästen Ende des 18. Jahrhunderts erreichte das Lokum schnell die ganze Welt. In Griechenland gibt es das Lokum schon seit Anfang des 19. Jahrhunderts und es ist seither ein besonderer Teil der griechischen Tradition. Die Griechen haben bei der Herstellung von Lokum ihre eigene Inspiration sowie ihre eigenen Zutaten, wie z.B. Mastix, hinzugefügt. Die namhaftesten griechischen Lokume kommen aus Chios, Syros, Komotini, Rhodos und Patras – jedes mit seinem eigenen besonderen Charakter.

pro Seite
Artikel: 11

pro Seite
Artikel: 11